Collaudo Südtirol: Amtliche Hauptuntersuchung im Kfz-Meisterbetrieb Gamper

Der Kfz-Meisterbetrieb Gamper bei Brixen ist eine mit dem Blauschild zertifizierte Kfz-Werkstatt, die sämtliche Prüfungen an Ihrem Fahrzeug zur der amtlichen Hauptuntersuchung Collaudo vornimmt. Die Zeiträume der regelmäßigen Untersuchung werden in der italienischen Straßenverkehrsordnung geregelt. Die erste Kfz Hauptuntersuchung erfolgt vier Jahre nach der Erstzulassung des Fahrzeugs und danach in einem zweijährigen Rhythmus. Der Termin muss dabei innerhalb des Monats der vorangegangenen Collaudo liegen.

Collaudo Südtirol: Amtliche Hauptuntersuchung im Kfz-Meisterbetrieb Gamper

Kontrollen beim Collaudo Südtirol

Bei der Kfz Hauptuntersuchung werden folgende Überprüfungen am Fahrzeug durchgeführt:

  • Fahrzeug Identifikation
  • Allgemeinzustand
  • Fahrwerk
  • Bremsen
  • Reifen
  • Sichtfeld
  • Beleuchtung – Signale
  • Abgase
  • Dichtheit
  • Lärm

Ein Nichteinhalten der gesetzlich vorgeschriebenen Termine für die Hauptuntersuchung führt im Ernstfall zu einer Geldstrafe.